Übersicht

Arbeitsgemeinschaften

„Hebammen sind unersetzbar!“

Sozialdemokratinnen fordern bessere Arbeitsbedingungen für Hebammen An jedem 05. Mai findet der Internationale Hebammentag statt, der auf die Bedeutung der Hebammen für die Gesellschaft hinweisen soll. Unter dem Hashtag #unersetzbar kämpfen Hebammen und ihre Unterstützer:innen in den sozialen Medien um die Anerkennung…

Ein Vierteljahr umsonst gearbeitet

Sozialdemokratinnen im Kreis Herzogtum Lauenburg fordern Lohngerechtigkeit Erst vorgestern, am 08. März, haben Frauen weltweit am Internationalen Weltfrauentag gegen Ungerechtigkeit, Sexismus und geschlechtsbedingte Diskriminierung protestiert. Zwei Tage später findet nun der Equal Pay Day statt, der dem Weltfrauentag in seiner…

Die Grundrente – Ein sozialpolitischer Meilenstein?

Im Folgenden befindet sich eine Zusammenfassung der AG60+ zum Thema Grundrente. Die Ausführungen dienen einem besseren Verständnis der zukünftigen Grundrente. Die AG60+ ist stolz darauf, dass ein erster Schritt getan ist Die AG 60+ im Kreisvorstand der SPD wurde kürzlich…

AfB Herzogtum Lauenburg auf der Nordkonferenz

Im Februar fand in Hannover die SPD-Nordkonferenz der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) statt. Ziel ist es seit einigen Jahren, sich länderübergreifend über die momentanen Kernthemen in der Bildungspolitik zu verständigen.

Martin Habersaat zu Gast beim Frauenstammtisch der AsF im Kreis Herzogtum Lauenburg

Gymnasien und Gemeinschaftsschulen können beide zum Abitur führen, beide Schulen haben die Aufgabe, die ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schüler so gut es geht zu fördern und zu fordern. Deshalb hatte die Koalition aus SPD, Grünen und SSW in der letzten Legislaturperiode die Ausbildung der Lehrerinnen und Lehrer an weiterführenden Schulen zusammengelegt.

Die SPD Arbeitsgemeinschaft 60 pluswählte auf ihrer Kreiskonferenz einen neuen Vorstand

Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus in der SPD traf sich zu ihrer Kreiskonferenz am 29.08.2018 in Schröders Hotel in Schwarzenbek und wählte Hans-Peter Iversen aus Lauenburg erneut zu ihrem Vorsitzenden und Heide Harris (Lauenburg), Angela Hoff (Alt-Mölln), Jürgen Torkel (Schwarzenbek) und Jens Schumann (Geesthacht) zu gleichberechtigten Vorstandsmitgliedern.

Adventliche Kaffeetafel – Arbeitsgemeinschaft 60plus traf sich in Lütau

In den Gasthof Basedau nach Lütau hatte Hans-Peter Iversen aus Lauenburg, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft 60plus im Kreis Herzogtum Lauenburg, eingeladen - und 40 interessierte Gäste kamen. Sie erlebten bei einer adventlichen Kaffeetafel einen Jahresrückblick von Hans-Peter Iversen und einen Bericht aus der Landespolitik vom Reinbeker Landtagsabgeordneten Martin Habersaat, zu dessen Wahlkreis auch Wentorf bei Hamburg gehört. Außerdem gab es eine Weihnachtsgeschichte von der Geesthachter Landtagskandidatin Kathrin Wagner-Bockey sowie hoch- und plattdeutsche Lieder und Gedichte von Peter Paulsen.

Stabwechsel bei der ASF Herzogtum Lauenburg

Nach 30 Jahren aktivem Engagement in der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) von Bundesebene bis hin zur Kreisebene zieht sich die Vorsitzende Annemarie Argubi- Siewers in die zweite Reihe zurück. „Sie hat Akzente gesetzt und hinterlässt große Fußstapfen, die es nun zu füllen gilt,“ zeugt die neue Vorsitzende Heide Harris aus Lauenburg der Vorgängerin Respekt. „Frauenpolitik im Herzogtum ist mit deinem Namen und der Fraueninitiative eng verbunden, ich hoffe, du stehst uns auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite,“ so Heide Harris und übergab einen schönen Blumenstrauß.

Kreiskonferenz der AG 60plus

Als mitgliederstärkste Arbeitsgemeinschaft des Kreisverbandes der SPD hielt die AG 60 plus ihre Kreiskonferenz in Schwarzenbek, Schröders Hotel, ab.

AfB fordert Jugendberufsagentur

Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB), der SPD Herzogtum Lauenburg, spricht sich für die Schaffung einer Jugendberufsagentur im Kreis aus. David Welsch, Kreisvorsitzender der AfB, bemerkt hierzu: „In mehreren Kreisen im Land sind bereits Jugendberufsagenturen gegründet worden. 2017 stellt das Land weitere Mittel dafür zur Verfügung. Wir sollten diese Chance nutzen.“

Treffen der AG 60 plus

Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus der SPD im Kreis Herzogtum Lauenburg lädt herzlich ein zu einem Treffen am Mittwoch, 25. Mai um 15.00 h in Schwarzenbek, Schröders Hotel, Compestraße 6. Kathrin Wagner-Bockey, Kriminalhauptkommissarin beim LKA in Hamburg, referiert zu dem Thema „Entwicklungen und Trends zur inneren Sicherheit“.

Neuer AfA-Vorstand im Kreis Herzogtum Lauenburg

Auf Einladung der SPD-Kreisvorsitzenden Birgit Wille hat sich der Kreisvorstand der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD neu konstituiert. Birgit Wille: „In der AfA innerhalb der SPD sind die in den Betrieben und Verwaltungen tätigen sozialdemokratischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer organisiert. Zu den Aufgaben der AfA gehört es u.a. die aktive Mitarbeit in Gewerkschaften, Betriebs- und Personalräten sowie Sozialorganisationen zu fördern. Außerdem soll die politische Mitarbeit von Arbeitnehmern verstärkt werden.

Treffen der AG 60 plus

Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft 60 plus in der SPD lädt herzlich ein zu einem Treffen am Donnerstag, 11. Februar, 15.00 Uhr in Schröders Hotel in Schwarzenbek, Compestr. 6. Der Geschäftsführer der Abfallwirtschaft Südholstein, Dennis Kissel, berichtet über „Neues aus der…

Treffen der AG 60plus

Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft 60 plus in der SPD lädt herzlich ein zu einem Treffen am Donnerstag, 19. November, 15.00 Uhr in Schröders Hotel in Schwarzenbek, Compestr. 6. Mit dem Ersten Pflegestärkungsgesetz erhalten Pflegedürftigen in Deutschland seit dem 1.1.2015 mehr…

Treffen der AG 60plus

Schwarzenbek – Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft 60 plus in der SPD lädt herzlich ein zu einem Treffen am Donnerstag, 30. September in Schröders Hotel in Schwarzenbek, Compestr. 6. Die Kreissozialausschussvorsitzende Gitta Neemann-Güntner berichtet über aktuelle Themen aus dem Sozialausschuss. Gäste…