f

SPD Mölln: PFLEGE IN MÖLLN - FINANZIELLER ALBTRAUM ODER HUMANE PERSPEKTIVE ?
Mittwoch, 26. Februar 2020, 18:00

Informations- und Diskussionsveranstaltung  zum Thema: PFLEGE IN MÖLLN - FINANZIELLER ALBTRAUM ODER HUMANE PERSPEKTIVE ?

Ort der Veranstaltung : Ehemaliges Hospiz in Mölln  Seestraße 47, Zeit:  26.2.2020   18 Uhr

Wir alle wissen, dass  der Bedarf an Pflegeplätzen steigt, die Kapazitäten nicht ausreichen und die Kosten explodieren. Gemeinsam mit Experten und Praktikern des Pflegesektors werden wir das Thema  Pflege in Mölln aufarbeiten und mit Ihnen diskutieren.  Unsere Veranstaltung am 26. Februar 2020 ist der Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe. Das MÖLLN FORUM wird mehrmals im Jahr wichtige Themen für unsere Stadt , aber auch bewegende Fragen unserer Zeit diskutieren.  Wir freuen uns, Sie zu unserer Auftaktveranstaltung PFLEGE IN MÖLLN - FINANZIELLER ALBTRAUM oder HUMANE PERSPEKTIVE  begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen 

Dr. Matthias Esche

Vorsitzender der SPD in Mölln


Ort 23879 Mölln, Gemeinschaftshaus Heilig-Geist-Hospital, Seestr. 47

Copyright © SPD-Kreisverband Herzogtum Lauenburg, SPD-Fraktion im Lauenburgischen Kreistag 2013-2020